Kmpfsprt

Was ihnen an Vokalen fehlt, machen sie mit Durchschlagskraft wieder wett: KMPFSPRT! Schnodderiges Punkgeschrammel trifft auf eingängigen, melodischen Gesang und untermalt gekonnt genretypische Themen, ohne dabei abgehalftert zu wirken. Diesem Stil bleiben die Rheinländer auch auf ihrer aktuellen Platte „Gaijin“ (japanisch für „Außenseiter“) treu. Im April geht’s für die Jungs ab nach Fernost, danach kommen sie für euch an den Beckenrand!