fbpx

LULU & DIE EINHORNFARM

Drei heiße Boys im Tanga und ne Sängerin machen laute Gitarrenmusik mit schlechten Texten über alles, was untenrum so möglich ist. So schlecht finden wir die Berliner Kombo LULU & DIE EINHORNFARM dann aber doch nicht, sonst hätten wir sie ja nicht zur eurer Unterhaltung gebucht. Stilistisch irgendwo zwischen Noise, MS Paint und Deutschpunk, gelegentlich mit einer Inhaltswarnung versehen und mit dem Wort „Einhorn“ im Bandnamen aktuell voll im Trend: LULU & DIE EINHORNFARM demnächst auch an Eurem Beckenrand.

Liebe Beckenrocker, die DSGVO macht auch vor dem Rock am Beckenrand Festival nicht halt. Damit wir auch künftig mit euch zusammen in Pool springen können, bitten wir euch einzuwilligen, dass wir auch weiterhin Daten mit Google Analytics von euch sammeln dürfen. Diese behandeln wir natürlich vertraulich, Beckenrockerehrenwort! Weitere Informationen findest du hier: Datenschutz
Akzeptiert